Sonntag, 31. Oktober 2010

Und noch was zu zeigen

Ich habe letzte Woche wieder eine Wollmeise angestrickt, die wunderschöne "Raupe", die mir Andrea kürzlich aus Pfafffenhofen mitgebracht hat.

Das hier war der Originalstrang:
Und so sieht es angestrickt aus:
Ja ja ich weiß, viel sieht man noch nicht, aber ein bissel vom Farbverlauf erkennt man doch schon :-) Die Raupe wird übrigens mal ein Herbivore, der Schal hat mir von anfang an so gut gefallen und ist meines Erachtens perfekt für die bunten und kräftigen Meisenfarben geeignet!

Kommentare:

  1. Hallo,

    eine wunderschöne Färbung, da bin ich doch schon mal auf das fertige Werk gespannt.


    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    AntwortenLöschen
  2. Huhuuu
    das sieht echt super aus!!!
    sehr schön dein neuer blog.
    ich wünsch dir ganz viel spaß hier
    und drück dich!!! LG - ciao Andrea

    AntwortenLöschen