Samstag, 18. Dezember 2010

Nix Besonderes

aber fertig ist nunmal fertig!!
Im Auftrag für eine Kollegin habe ich noch ein kleines Baby-Set gestrickt aus Peterle Strumpfwolle. Die Bilder sehen leider gar nicht hübsch aus, lag aber daran, dass ich schon aus dem haus gehen wollte (MIT dem Set) und mir dann einfiel, dass ich ja noch Bilder für den Blog und ravelry brauche :-))


Die Mütze ist die Sock Topper Hat, die ich allerdings mit weniger Maschen als lt. Anleitung gestrickt habe. Angeschlagen habe ich dafür 114 Maschen, und trotzdem ist das Teil noch so groß, das sie dem neugeborenen Jungen sicher noch zur Einschulung passen wird *hüstel*

Und die Söckchen sind mal wieder nach Uta's Babysöckchenrezept gestrickt. Das ist und bleibt einfach für mich die schönste Babysockenanleitung!!!

Gesamtverbrauch: 35 gramm Sockenwolle

Gestern abend wurden übrigens gleich zwei Sachen fertig und ich freue mich schon richtig aufs Anziehen!!! Die Wäsche folgt heute, danach wird gleich zum Trocknen vor die Heizung gelegt. Wenn es klappt, sind die Dinge bis morgen fertig und ich kann meinen Gatten zum Fotoshooting nötigen .-)))

Und jetzt gehen wir den Weihnachtsbaum einkaufen!!!

Kommentare:

  1. Hallo, Süße,
    ich hab dich schon vermisst. Hat sich das Baby gefreut über die Garnitur? Bestimmt. Babys sehen immer so süß aus in selbstgestrickten Socken, die ihnen bis zu den Kniekehlen gehen.
    Wünsch dir ein schönes Wochenende.
    Wir haben auch gerade eben einen Baum gekauft
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  2. Das letzte Bild ist wirklich niedlich. Auf den ersten Blick sieht es aus wie ein kleines Männel mit großen Hut, so dass nur noch die Füße rausschauen :D

    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
  3. Super niedliches Set,du hast es wenigstens noch aufs Bild gebracht.Ich habe meine letzten Kindersöckchen verschenkt ohne zu knipsen:-(
    LG Sonja

    AntwortenLöschen